15 alternative Verwendungen für Wick VapoRub

Jeder kennt Wick VapoRub. Bei Erkältungen hilft die Salbe, die Nase frei zu machen und den Husten zu lindern. Die ätherischen Öle von Eukalyptus, Menthol und Kampfer sind nicht nur für den Duft nach Hustenbonbons verantwortlich. In Wick VapoRub steckt viel mehr. Findige Menschen haben Wick VapoRub bei verschiedenen Schwierigkeiten ausprobiert. Sie entdeckten es als eine verblüffend einfache Lösung für viele alltägliche Probleme. Es ist genauso wirksam, wie andere, teurere Mittel. Dazu kommt, dass es ungiftig und frei von Nebenwirkungen ist.

Die Palette der Anwendungsmöglichkeiten reicht von der Abwehr von Insekten über die Erziehung von Hund und Katze bis hin zu Hautproblemen. Natürlich solltest du vor der Anwendung auf deinem Körper probieren, ob du auf die Inhaltsstoffe von Wick VapoRub allergisch reagierst. Reibe dazu ein wenig von der Salbe auf deinen Handrücken. Wenn deine Haut sich rötet oder juckt, reagierst du empfindliche auf einen der Inhaltsstoffe und solltest Wick VapoRub nicht auf deiner Haut anwenden. Dennoch verbleiben viele verblüffende Tipps, die du nutzen kannst.

 

 

 

 

Sauberkeitstraining mit Welpen

shutterstock

Ein See von deinem Welpen und zerkratzte Möbel von deiner Katze gehören der Vergangenheit an. Gib etwas Salbe auf die Stellen, die sie bevorzugt beschmutzen beziehungsweise bearbeiten. Deine Haustiere mögen den Duft von Wick VapoRub nicht und meiden diese Tätigkeiten.

 

 

 

 

Rissige Hornhaut

pinimg

Verteile vor dem Schlafen auf die Hornhaut deiner Füße Wick VapoRub. Ziehe ein paar alte Socken an. Wasche am nächsten Morgen die Salbe ab und entferne mit einer Feile die Hornhaut. Wiederhole das für ein paar Tage und du bekommst schöne Füße.

 

 

 

 

Next Page