Wenn du eine Woche täglich Sellerie ist passiert deinem Körper vielleicht genau das

Sellerie, das knackige, wasserreiche Stiel-Gemüse, welches nur mit diversen Dips zu genießen scheint, ist vielleicht das am stärksten unterschätzte Gemüse in den deutschen Supermärkten. Dir mag vielleicht der Eindruck gekommen sein, dass dieses Gemüse nichts außer Wasser und Fasern sei, ohne jegliche Nährwerte. Wir werden diese Auffassung ändern. Das Gemüse besitzt beispielsweise bedeutsame Mengen an Vitaminen (A, B, C, K). Doch das beste sind seine Phytonährstoffe, welche von der Pflanze zur Bekämpfung von Schädlingen und gefährlicher Sonneneinstrahlung genutzt werden. Die Effekte auf Menschen sind aber noch viel beeindruckender!

Die Pflanzenährstoffe haben eine entzündungshemmende Wirkung und helfen sogar gegen das Altern und bei der Reparatur geschädigter DNA. Dem amerikanischen Ministerium für Gesundheit zu Folge, können diese Pflanzennährstoffe bei regelmäßigem Konsum sogar bei der Bekämpfung von Krebs und Herzkrankheiten helfen.

Diese langfristigen Auswirkungen auf die Gesundheit sind äußerst beeindruckend, doch welche Vorteile zeigen sich kurzfristig, wenn man täglich Sellerie konsumiert? Nach nur einer Woche haben diverse Menschen diese positiven Effekte gespürt.

Gewichtsverlust

womenshealthmag

Sellerie hat nur wenige Kalorien (ein Stiel besitzt nur 10-15 Kalorien), ist aber trotzdem reich an Nährstoffen. Neben den Vitaminen stärkst du deinen Körper durch Sellerie mit Calcium, Magnesium und Kalium. Ein weiterer super Effekt: die faserige Struktur von nur 1,6 Gramm pro Becher kann ungesunde Verlangen stoppen.

Eine höhere Flüssigkeitszufuhr

naturalnews

Das Problem zu wenig zu trinken, sollte jedem von euch vertraut sein. Auch dagegen ist Sellerie ein ausgezeichnetes Hilfsmittel, denn Sellerie besteht zu 95% aus Wasser. Baust du das Stiel-Gemüse ab und zu als Snack in deinen Alltag ein, wirst du deutlich weniger mit Dehydration zu kämpfen haben.

Next Page