Vitamin D - sein Ursprung, seine Aufgaben und die bestmögliche Versorgung

Obwohl der Körper Vitamin D selbst herstellen kann, kommt es in Deutschland häufig zu einer mangelhaften Versorgung mit dem fettlöslichen Vitamin. Da zu seiner Bildung ausreichend Sonnenlicht auf die Haut treffen muss, sinkt besonders in den dunkleren Jahreszeiten häufig der Vitamin-D-Spiegel. Im strengeren Sinne ist die Bezeichnung "Vitamin" übrigens nicht zutreffend, denn damit sind vor allem Stoffe gemeint, die der Körper nicht selbst synthetisieren kann und die über die Nahrung zugeführt werden müssen.

Eine passende Ernährung kann die Versorgung zwar verbessern, der Großteil muss jedoch mithilfe von Sonnenlicht vom Körper selbst gebildet werden. Zudem nimmt Vitamin D im Körper die Rolle eines Prohormons ein, das letztendlich in das Hormon Calcitriol umgewandelt wird. Bei der Aufnahme von Sonnenlicht über die Haut zur Herstellung von Vitamin D können Sonnencremes hinderlich sein, da sie die Aufnahme blockieren oder zumindest einschränken. Ob du ausreichend mit Vitamin D versorgt bist, kann über dein Blut festgestellt werden.

ADVERTISEMENT

Zuführung über die Nahrung

shutterstock

Auch in einigen Lebensmitteln steckt Vitamin D. Über deren Verzehr findet daher ebenfalls eine gewisse Versorgung statt, allerdings kommen auf diese Weise nur ca. 5-20 % zustande. Lebensmittel, die einen nennenswerten Vitamin-D-Gehalt aufweisen, sind zum Beispiel Speisefische mit hohem Fettgehalt (Makrele, Lachs, Aal, usw.), Eier und Innereien. Auch in Milchprodukten kommt Vitamin D vor, jedoch in geringen Mengen.

ADVERTISEMENT

Vitamin-D-Speicher im Körper

shutterstock

Dein Körper legt in helleren Jahreszeiten einen Vorrat von Vitamin D an, der im Idealfall eine Unterversorgung im Winter ausschließen soll. Gespeichert wird es vor allem in Muskel- und Fettgewebe. Die Speicher halten über einen Zeitraum von ca. 4 Monaten. Je nach Sonneneinstrahlung, Wetter und persönlicher Veranlagung kann es trotzdem zu einem Mangel kommen.

ADVERTISEMENT
Prev Page
Next Page
Show Comments ()