Mit diesen 8 Übungen schmilzt das Oberschenkel Fett

Bei dicken Oberschenkeln handelt es sich um einen Albtraum für jede Frau. Gerade im Sommer, wenn kurze Röcke und Kleider zu den beliebtesten Kleidungsstücken gehören, wirken die Beine durch dicke Oberschenkel insgesamt unförmig und zu voluminös. Betroffene Frauen leiden aufgrund ihrer Optik nicht selten unter einem geringen Selbstbewusstsein und neigen dazu, ihre Beine verstecken. Heutzutage gibt es viele Sportprogramme und spezielle Diäten, die uns beim Abnehmen und bei der gezielten Behandlung von Problemzonen helfen können. Das Wichtigste dabei ist es stets, die individuell am besten geeignetste Methode zu finden. Neben Sport und Diäten ist es besonders hilfreich, die Ernährung dauerhaft umzustellen. Eine gesunde Ernährung kann dazu führen, dass der Fettstoffwechsel angekurbelt wird und in der Folge ein Entschlackungs-Effekt sichtbar wird.

Auf diese Weise können auch die Oberschenkel schlanker werden. Bei der Zusammenstellung eines geeigneten Ernährungsplans kann ein Arzt behilflich sein. Diäten, die besonders große Erfolge in sehr kurzer Zeit versprechen, sind hingegen meist nicht besonders effektiv.

ADVERTISEMENT

wunderweib

Entweder haben diese Diäten gar keine Wirkung oder sie führen zum unliebsamen Jo-Jo-Effekt. Radikale Diäten haben außerdem den Nachteil, dass diese während der Diät für eine Unterversorgung des Körpers mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und weiteren Elementen führen. Gerade bei regelmäßigen Radikal-Diäten können ernstzunehmende und chronische Erkrankungen in Folge der Mangelernährung auftreten.

ADVERTISEMENT

af

Im Folgenden zeigen wir Euch acht unterschiedliche Übungen, die Euch garantiert dabei helfen, dass Eure Oberschenkel schlanker und straffer werden und Ihr schon bald Eure Traumfigur bekommt. Die wichtigste Voraussetzung hierfür ist, dass Ihr die Übungen regelmäßig ausführt!

ADVERTISEMENT
Next Page
Show Comments ()