Mit diesen Fünf Übungen werden deine Oberarme schnell straff und schön schlank

Niemand mag die lose Haut unter den Armen. Die schlaffe Haut wird in der Regel durch Alterung oder körperliche Inaktivität verursacht. Glücklicherweise gibt es mehrere Übungen, die dir helfen, das Problem zu lösen. Die Übungen sprechen vor allem die Trizepsmuskulatur an.

Liegestütze

dayre

Gehe in die typische Liegestützposition und stelle deine Zehen auf. Achte auf akkurate Schultern, einen gerade Kopf und parallele Hände. Beuge nun die Ellenbogen ein, bis dein Körper den Boden fast erreicht. Dann drückst du dich zurück in die Ausgangsposition. Dein Körper muss bei der ganzen Übung angespannt sein und die Arme in der Ausgangsposition durchgestreckt.

 

 

Trizeps Dips

identity-mag

Hebe deinen Po von der Bank weg, während deine Beine leicht nach vor rutschen und die Arme ausgestreckt auf der Bank stehen. Deine Zehen sind zum Körper hin angezogen. Dein Bauch ist angespannt und deine Hände liegen schulterbreit auf der Bank. Senke nun deinen Po am, indem du deine arme im 90° Winkel an beugst. Halte die Position kurz und drücke dich dann zurück in die Ausgangsposition. Führe diese Übung mehrmals hinter einander aus.

 

 

Rückenheben mit einer Gewichtsstange

inin

Für diese Übung benötigst du ein Gewicht. Mit leicht gebeugten Knien hältst du dein Gewicht vor dir. Dann beugst du die Taille, um Ihren Körper nach vorne bringen. Dein Rücken sollte dabei ganz gerade bleiben. Schau dabei nach vorn und halte deinen Rücken parallel zum Boden, die Arme sind senkrecht dem Boden entgegen. Das Gewicht hältst du vor dir. Ziehe nun die Arme im rechten Winkel nach oben, um das Gewicht zu bewegen. Führe diese Übung mehrmals durch.

Trizeps-Übung

lovethispic

Stelle deine Füße schulterbreit auf. Nimm eine Hantel in die Hand und strecke deinen Arm mit dem Gewicht gerade über den Kopf, sodass die Handflächen nach oben ziehen. Ziehe dein Gewicht mit beiden Armen halbkreisförmig hinter deinen Kopf in Richtung deines Rückens und danach zurück in die Ausgangsposition über den Kopf. Führe dies mehrmals durch.

 

 

Hantel-Rückschlag

wearebeautiful

Nimm eine Hantel in jede Hand und beuge dich mit geradem Rücken leicht nach vorn. Dabei gehst du etwas in die Knie. Schaue nach vorn und beginne die Übung, indem du die Arme am Körper anwinkelst.

Strecke nun den Ellenbogen in Richtung deines Po aus. Pausiere dort kurz und ziehe das Gewicht dann wieder in die Ausgangsposition.