ADVERTISEMENT

Dieses Lungenreinigende Getränk kannst du Zuhause selber machen

Dieser inhalierte Tabakrauch enthält unzählige Verbrennungsprodukte, deren Giftstoffe sich in der Lunge ausbreiten und sich dort ablagern. Im weiteren Verlauf werden die Giftstoffe durch die verschiedenen Blutbahnen in den gesamten Körper weitergeleitet. Krebserkrankungen, Atemwegserkrankungen oder sonstige Venenverengungen und Kreislauferkrankungen können die Folge sein. Auch nach dem dauerhaften Einstellen des Rauchens können diese Giftstoffe speziell in der Lunge verbleiben und im Nachhinein ursächlich für diverse Krankheiten sein.

Zur Reinigung der Lunge von den Ablagerungen und zur Befreiung der Atemwege gibt es ein Rezept für einen Saft, der aus natürlichen Wirkstoffen hergestellt werden kann. Die Einnahme dieses Getränks ist Balsam für die Lunge und wirkt wohltuend. Außer der reinigenden Wirkung stärkt der Wirkstoffgehalt die Lunge und sonstige Bereiche der Atemwege und bekämpft dabei die verschiedenen Krankheitserreger durch Entfernung der giftigen Ablagerungen.

ADVERTISEMENT

Inhaltsstoffe

shutterstock

Um deine Lunge von den Nikotingiften und sonstigen Ablagerungen zu reinigen oder gar zu befreien, wird für dich dieses natürliche und gesundheitlich unbedenkliche Getränk zur Selbstherstellung empfohlen. Vorwiegend besteht das Getränk aus den drei Hauptzutaten Zwiebeln, Ingwer und Gelbwurz, deren Inhaltsstoffe als krebsbekämpfende und reinigende Funktion der Organe gelten und zudem vitamin- und mineralienreich sind.

ADVERTISEMENT

Der Gesundheitssaft für deine Lungengefäße.

shutterstock

Bei der Einnahme des Getränks wird deine Lunge komplett durchspült. Dabei werden sämtliche Lungengefäße und die Atemwege von Nikotinanhaftungen und sonstigen gesundheitsgefährdenden Ablagerungen gereinigt und die Organzellen gegen Angriffe von Giften und Krankheitserregern von den Inhaltsstoffen des Saftes abgeschirmt. Die negativen Auswirkungen des Rauchens auf deine Gesundheit werden zumindest verringert.

Zur Saftherstellung benötigst du einen Liter Wasser, 2,5 Esslöffel geriebene Gelbwurz, eine daumengroße Ingwerwurzel, 250 Gramm Zwiebeln und 350 Gramm natürlichen Süßmacher, wie z. B. Honig, Sirup oder andere Alternativen.

ADVERTISEMENT
Prev Page
Next Page
Show Comments ()
ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT
ADVERTISEMENT