Ein Mann hat ein Jahr lang nur Kartoffeln gegessen und fast 50 Kilo abgenommen

Andrew Flinders Taylor hat ein Jahr lang täglich nichts anderes als drei Kilo Kartoffeln gegessen. Aber immerhin hat er zwischen den verschiedenen Kartoffelsorten variiert, damit er mit allen Vitaminen und Eisen versorgt ist. Bei der Zubereitung hat er nicht einmal Öl benutzt. Als er mit dieser außergewöhnlichen Diät angefangen hat, war er übergewichtig.

ADVERTISEMENT

99% Prozent seiner Kalorien nahm er über Kartoffeln auf, dazu gab es fettarme Saucen und Gewürze. Ernährungsfachmänner waren besorgt, als er der Öffentlichkeit von seinen Plänen erzählte. Sie glaubten, diese Diät sei ungesund. Sie hielten es für unwahrscheinlich, dass er so alle nötigen Mineralstoffe, Vitamine und Co. zu sich nehmen würde.

ADVERTISEMENT

spudfit

Doch überraschenderweise hat Andrew diese Diät nicht nur problemlos überstanden, sondern hat auch noch etwa 50 Kilo abgenommen. Er erfreut sich bester Gesundheit. Sein Cholesterin Spiegel, seine Blutzuckerwerte und sein Blutdruck sind gesunken. Andrew sagt, dass er von dieser Diät mehr profitiert hat, als er vorher gedacht hätte.

ADVERTISEMENT
Next Page
Show Comments ()