Diese 5 Ursachen können bei einer gesunder Ernährung zu Übergewicht führen

Nicht immer ist Übergewicht auf eine schlechte Ernährung zurückzuführen. Zwar ist die Ernährung ein wichtiger Faktor, doch auch andere Dinge spielen eine Rolle - zum Beispiel Fehlfunktionen der Organe oder Erkrankungen wie Diabetes. Welche Anzeichen auf eine ungesunde Ernährung hindeuten und in welchen Fällen die Betroffenen nach anderen Ursachen Ausschau halten sollten.

ADVERTISEMENT

Leberstörungen

shutterstock

Die Leber ist eines der wichtigsten Organe für Gesundheit und Wohlbefinden. Wenn sie schlecht funktioniert, kann dies zu einer Gewichtszunahme führen. Bei Begleitsymptomen wie Bluthochdruck, Hautproblemen und Gliederschmerzen sollte ein Arzt aufgesucht werden.

ADVERTISEMENT

Beschwerden im Unterleib

shutterstock

Eine Schädigung der Eierstöcke wirkt sich negativ auf den Hormonhaushalt aus. Dadurch können die aufgenommenen Kohlenhydrate nicht mehr optimal umgewandelt werden und setzen sich in den Fettspeichern des Körpers fest. Typische Begleiterscheinungen: Unterleibsschmerzen und ein gesteigertes Verlangen nach Milchprodukten und Süßem.

ADVERTISEMENT
Next Page
Show Comments ()