Dein Bauch will nicht schlanker werden? Woran es liegt und was du tun kannst

Du ernährst dich gesund, machst viel Sport und trotzdem will der hartnäckige Rettungsring rund um deinen Bauch einfach nicht verschwinden? Wir haben fünf Gründe für dich zusammen getragen, die dafür sorgen können, dass es mit dem flachen Bauch nicht klappt. Wenn du diese beachtest, bekommst du doch noch dein Fett weg! Es gibt mehere Faktoren für eine schnelle Fettverbrennung, Sport und Ernährung sind sicher die wichtigsten, aber auch andere Dinge tragen dazu bei. Lies den Artikel bis zum Ende du wirst es besser verstehen.

ADVERTISEMENT

shutterstock

So achtest du vielleicht nicht darauf, deinen Ernährung aus den richtigen Proteinen zusammen zu setzen. Käse und rotes Fleisch solltest du eher selten essen, dafür gehören Gemüse, Fisch, Hühnchen, Hülsenfrüchte und Truthahn regelmäßig auf den Teller.

ADVERTISEMENT

shutterstock

Wenn du überhaupt Sport machst, ist das ja schon mal toll. Aber mit gewissen Übungen kannst du noch besser Bauchfett los werden. Dazu gehören Übungen wie Crunches, Russischer Twist und Übungen mit einem Medizinball.

ADVERTISEMENT
Next Page
Show Comments ()