15 atemberaubende Bilder die beweisen, dass du keine Ahnung davon hast, wie deine Nahrung wächst.

Wir alle lieben köstliches und exotisches Essen.

Doch geben wir es zu: meistens haben wir eigentlich überhaupt keine Ahnung, wo das Essen eigentlich herkommt oder wie die jeweiligen Pflanzen wachsen und aussehen, die wir so gerne verzehren. Hier geben wir dir einen Einblick in die wunderbare Vielfalt der Pflanzenwelt. Dann sehen wir mal, ob wir dir hier etwas Neues zeigen können. Unserer Meinung nach ist eines sicher: Die folgenden 15 Bilder werden dich zum Nachdenken bringen! Oder wusstest du bereits, wie beispielsweise Erdnüsse blühen oder welche Blüten Kiwis hervorzaubern?

Du wirst staunen, mit welcher Magie die Natur die Pflanzen wachsen lässt, die am Ende so gerne auf deinem Teller landen. Wir sind uns sicher, die ein oder andere Pflanze in dieser Serie wird dich zum Staunen bringen. Oder denkst du, dass dich dich diese Bilder nicht umwerfen werden? Wir werden sehen ... Kommen wir zu den 15 atemberaubenden Bildern.

Artischocken – bezaubernde Blumen!

flickr

Eine wunderhübsche violette Blume blüht, wenn Artischocken reif werden. Welch ein Naturschauspiel! Tipp für die Küche: Genieße deine Artischocken am besten mit einem Dip aus Joghurt und Zitrone.

Rosenkohl - Kohlsprossen

recreoviral

Sehr schön anzusehen ist auch der Rosenkohl, der einen Durchmesser von 2,5 bis 4 Zentimetern hat. Wie anderen Kohlsorten wird auch dem Rosenkohl aufgrund seiner Inhaltsstoffe eine gesundheitliche Wirkung zugeschrieben. Verputz´ aber nicht zu viel davon, ansonsten verursacht dieses Gemüse nämlich Blähungen.

 

Prev Page
Next Page