15 atemberaubende Bilder die beweisen, dass du keine Ahnung davon hast, wie deine Nahrung wächst.

Wir alle lieben köstliches und exotisches Essen.

Doch geben wir es zu: meistens haben wir eigentlich überhaupt keine Ahnung, wo das Essen eigentlich herkommt oder wie die jeweiligen Pflanzen wachsen und aussehen, die wir so gerne verzehren. Hier geben wir dir einen Einblick in die wunderbare Vielfalt der Pflanzenwelt. Dann sehen wir mal, ob wir dir hier etwas Neues zeigen können. Unserer Meinung nach ist eines sicher: Die folgenden 15 Bilder werden dich zum Nachdenken bringen! Oder wusstest du bereits, wie beispielsweise Erdnüsse blühen oder welche Blüten Kiwis hervorzaubern?

Du wirst staunen, mit welcher Magie die Natur die Pflanzen wachsen lässt, die am Ende so gerne auf deinem Teller landen. Wir sind uns sicher, die ein oder andere Pflanze in dieser Serie wird dich zum Staunen bringen. Oder denkst du, dass dich dich diese Bilder nicht umwerfen werden? Wir werden sehen ... Kommen wir zu den 15 atemberaubenden Bildern.

Die Ananas in voller Pracht

wikimedia

Diese exotische Frucht wächst aus der Mitte ihrer Pflanze heraus und wird gut von ihr beschützt. Sie kann nur in tropischen Gebieten angebaut werden, in Mitteleuropa wächst sie leider nicht.

Der Sesam

wikimedia

Die Samen des Sesams werden von Sprossenpflanzen gewonnen, die im Laufe ihres Lebens mächtig empor wachsen. Sesam empfiehlt sich besonders für die Damenwelt: durch sein wertvolles Eisen kann er Mangelerscheinungen vorbeugen.

Artischocken – bezaubernde Blumen!

flickr

Eine wunderhübsche violette Blume blüht, wenn Artischocken reif werden. Welch ein Naturschauspiel! Tipp für die Küche: Genieße deine Artischocken am besten mit einem Dip aus Joghurt und Zitrone.

Rosenkohl - Kohlsprossen

recreoviral

Sehr schön anzusehen ist auch der Rosenkohl, der einen Durchmesser von 2,5 bis 4 Zentimetern hat. Wie anderen Kohlsorten wird auch dem Rosenkohl aufgrund seiner Inhaltsstoffe eine gesundheitliche Wirkung zugeschrieben. Verputz´ aber nicht zu viel davon, ansonsten verursacht dieses Gemüse nämlich Blähungen.

Kapern – Nahrung aus der Blume

flickr

Kapern sind bei vielen Menschen beliebt. Sie verleihen dem Essen das gewisse Etwas. Interessant ist hier zu sehen, wie das Nahrungsmittel aus einer Blume hervorkommt. Hast du das schon mal gesehen?

Pistazien – das Baumgewächs

news30

Pistazien wachsen auf Bäumen. Auch das Holz dieser Bäume ist so beliebt wie die eigentliche Frucht. Es eignet sich hervorragend zum Drechseln und wird daher in der Kunsthandwerksszene gern gesehen.

Erdnüsse wachsen aus Blumen

blogspot

Gelbe Wildblumen sieht man in der Reifezeit von Erdnüssen. Wer hätte es gewusst, diese Pflanze lässt sich auch in Deutschland kultivieren. Warum nicht in diesem Gartenjahr gleich einen Selbstversuch starten?

Vanilleschoten

scoopwhoop

Vanilleschoten gehen auch aus einer blühenden Pflanze mit weißen Blüten hervor. Die Pflanze produziert lange Hülsen, die schonend getrocknet werden, bevor sie zum Konsumenten gelangen.

Kiwis – grünes Fruchtfleisch

bugaga

Kiwis beginnen auch als Blumen, die an einem Weinstock hängen und an Spalieren wachsen. Die Blume wird zu Kiwis, die herunterhängen, bis sie bereit sind, geerntet zu werden.

Cashews wachsen auf Bäumen

ecoosfera

Cashew-Nüsse sind ganz besonders extravagant. Sie wachsen auf Bäumen, die Cashew-Äpfel produzieren, dann wachsen die Nüsse aus den Äpfeln. Cashews sind unter anderem auch bekannt dafür, den Serotoninspiegel des Körpers erhöhen zu können.

Mandeln wachsen auch auf Bäumen

joemonster

Mandeln wachsen auf blühenden Bäumen. Die kleinen Blumen werden zu Schoten und in diesen Schoten befinden sich dann die Mandeln, die sehr gesund & lecker sein sollen.

Safran – das teuerste Gewürz der Welt

pinimg

Safran kommt von vorzüglich schönen hellpurpurnen Blumen. Die Safranstiele wachsen aus der Mitte der Blumen heraus, und werden gerade aus der Blüte herausgezogen. Der Safran gilt als das teuerste Gewürz der Welt, und verleiht jeder Speise eine besondere Note.

Zimt – getrocknete Rinde des Zimtbaums

twimg

Wusstest du bereits, dass Zimt getrocknete Baumrinde ist? Zimt ist zudem eines der ältesten Gewürze der Menschheit. Angeblich wurde es bereits 2.000 vor unserer Zeitrechnung in China und Indien verwendet.

Cranberries wächst auf Sträuchern

jarm

Cranberries wachsen auf immergrünen Zwergsträuchern. Diese tragen Blüten, die zu kleinen Fruchtstücken werden. Geheimtipp: Ein Cranberrie-Saft soll bei Blasenentzündungen helfen. Probier´ es aus! Das Getränk kann wirklich Wunder wirken.

Kakao wächst auf Bäumen

wikimedia

Der Kakao, unabdingbar für unsere geliebte Schokolade, wird auf einem Baum angebaut, der riesige Schoten produziert. Die Kakaobohnen findet man in den Hülsen, wie auf dem Bild gut zu sehen ist.